Dienstag, 21. Februar 2017

Gastbeitrag des Weibes: Zwischenstand

Japp, der Lettow ist zu faul zum selber Posten, darum darf ich nun wieder ran.

Helloooow Folks!

Habt ihr mich vermisst? Nein? Okay... :(
Zeigen werde ich euch jetzt trotzdem meine letzte OOAK Doll.

 Dieses Mal habe ich mich an einen mehr Manga-ähnlichesn Stil probiert und habe ihr große Shoujo-Augen (Mädchen-Comic. Für die Altherren-Fraktion) gemalt. Ebenso habe ich mich an diesen Stil bei der Kleidung orientiert.
Hier einmal die harten Fakten:

Doll: Ever After High Reihe von Mattel "Ashleynn"
Materialen: Soft-Pastell, Aquarellstifte, Acryl-Farbe, Mister Super Clear
Kostenpunkt: Doll 10€ (war in einem Zwei-Pack), Material runter gerechnet 10€  (inkl Stoff etc)
Zeitaufwand: Gesicht 2~ Std, Rest 3+ Std

Wirklich viel gibt es nicht dazu zu sagen. Ich hatte beim Machen keinen sehr festen Plan im Kopf und habe mich einzig und alleine von dem Stil leiten lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen